Für UNICEF leuchteten 3 Sterne von Dieter Müller mit 4 Hauben von Johanna Maier in Filzmoos

Heribert Klein – PR-Chef der Commerzbank in Düsseldorf - präsentierte das Buch “15 Sterneköche zeigen Herz für UNICEF” in Filzmoos. Und was passt zu diesem Anlass? Das Kochen in “Johanna´s Kochschule”. Dieter Müller, der 3-Sterne-Koch, kam aus Deutschland und kochte zusammen mit Johanna Maier & Söhnen und viel Herz für UNICEF für 40 Gäste. Diese durften nicht nur essen sondern waren aktive Zuschauer, die zugleich viele nützliche Tipps für die heimische Küche bekamen. Die Vorspeise mit einer Saiblingsroulade auf Kressegraupen mit Dijonsenfsauce kredenzte Dieter Müller unter den Augen der Gäste.

Das Hauptgericht, ein Rehbock mit Gewürzjus, Apfel-Preiselbeerterrine und Eierschwammerl, zauberte Johanna Maier auf den Tisch. Auch die 4-Hauben-Köchin ließ sich bei der Zubereitung über die Schulter schauen. Das Heumilcheis mit Waldmeister & Holler war eine köstliche Erfrischung für zwischendurch. Den süßen Abschluss krönte dann der von Johanna Maier kreierte “Filzmooser Beerenschmarren”, der von ihren Söhnen Dietmar und Johannes zubereitet und serviert wurde.

Heribert Klein, der unermüdliche Motor für UNICEF, entwickelte in Filzmoos vor 10 Jahren die Aktion “Ein Herz für UNICEF”. Mit einem Herz aus Fichtenholz fing alles an. Über € 540.000,– sind bis heute für UNICEF generiert.

Das UNICEF-Kochbuch ist die neueste Aktion von Heribert Klein. Hier verraten 15 Sterneköche aus Österreich, Deutschland, aus der Schweiz und den Niederlanden ihr Lieblingsgerichte. Bei der gestrigen Präsentation signierten Johanna Maier und Dieter Müller nicht nur das UNICEF-Kochbuch, sondern stellten sich unentgeltlich für die Aktion zur Verfügung. Der Erlös wird an UNICEF gespendet.

Ich freue mich über diese wundervollen UNICEF-Veranstaltungen, die hier bei uns in Filzmoos stattfinden. Ich durfte gestern dabei sein und es war einfach ein Genuss und ein einmaliges Erlebnis. Die liebevoll zubereiteten Gerichte von Dieter Müller, Johanna Maier und Söhne, serviert an einem wunderschönen Ort “Johanna´s Kochschule” – ich fühlte mich wie im Paradies.

Ihre

Eva Salchegger

Weitere Bilder finden Sie hier…

dsc_1344dsc_1558dsc_13791dsc_1381dsc_1405dsc_14281dsc_1431dsc_14561dsc_1497

Share Button

Hinterlasse eine Antwort