Mein schönster Platz
Menü
Bischofsmütze in Filzmoos

WETTER

Do

Donnerstag 0°C

0°C

Fr

Freitag 4°C

4°C

Sa

Samstag 7°C

7°C

ONLINE PROSPEKT

Online Blätterkatalog

VERANSTALTUNGEN

UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender

Die majestätische Bischofsmütze

Die Bischofsmütze ist der höchste und wohl auch schönste Berg im Gosaukamm. Die markante Gestalt birgt eine starke Wiedererkennung. Und nicht nur das. Die Bischofsmütze ist Kraftplatz und Ruhepol zugleich.

Die "Große Bischofsmütze" (2.454 m), die "Kleine Mütze" (2.428 m).
Der Gipfelaufbau besteht aus Riffkalk, der Unterbau aus Urgestein.

Die "Große Bischofsmütze" ist ein begehrter Kletterberg. Sie wurde erstmalig am 28.06.1879 durch die Ramsauer Bergführer Auhäusler und Steiner erstiegen.

Bischofsmütze in Filzmoos
Klettersteig Bischofsmütze
Felssturz an der Bischofsmütze

Am 22. September 1993 um 15.45 Uhr donnerte es gewaltig. Von der Mütze brach eine ca. 100 m breite Felswand von der Ostseite ab, krachte in die Tiefe und kam im Eiskarl zu liegen. Am Sonntag, den 10. Oktober 1993 erbebte die Erde unterhalb der Mütze abermals. Mehr als 50.000 Kubikmeter Gesteinsmassen brachen aus der Südwand und der Südostkante ab und stürzten ins Tal.

PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern
Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Ich möchte mich für den Filzmoos Newsletter anmelden.
Urlaub in Österreich Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos