Mein schönster Platz
Menü
Filzmooser Kindl in der Kirche von Filzmoos

WETTER

Do

Donnerstag 7°C

7°C

Fr

Freitag 8°C

8°C

Sa

Samstag 8°C

8°C

ONLINE PROSPEKT

Online Blätterkatalog

VERANSTALTUNGEN

UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender

Wallfahrtsort Filzmoos & Filzmooser Kindl

„Als Gott Mensch wurde, wurde er ein Kind. Allen aber, die ihn aufnahmen, gab er Macht, Kinder Gottes zu werden."
(Joh 1, 12).
Filzmooser Kindl
Filzmooser Kindl

Ein Kind als Gnadenbild weckt mancherlei Gedanken. Kinder bereiten Freude und Stolz, aber auch Sorge und Angst. Kinder sind der Reichtum und die Zukunft dieser Welt. Und doch leben so viele in Armut, Krankheit und Hunger.

Die Geschichte zum Filzmooser Kindl
Die Geschichte vom Filzmooser Kindl

Es wird berichtet, dass zwei Hirten ein Glöcklein läuten hörten und sie dort, wo die 1820 erbaute Ursprungskapelle steht, ein geschnitztes Jesukind fanden, das läutete und die Schwurfinger hob. Dieses Jesukind soll von den Hirten nach Altenmarkt gebracht worden sein. Über Nacht ist es aber wieder zu seinem Standplatz nach Filzmoos zurückgekehrt. Nach dem Bau der Ursprungskapelle wurde das Gnadenbild in der Kirche aufgestellt.

PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern
Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Ich möchte mich für den Filzmoos Newsletter anmelden.
Urlaub in Österreich Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos