Mein schönster Platz
Menü

WETTER

Di

Dienstag 17°C

17°C

Mi

Mittwoch 16°C

16°C

Do

Donnerstag 17°C

17°C

ONLINE PROSPEKT

Online Blätterkatalog

VERANSTALTUNGEN

UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender
Zur Übersicht

Der Brauch vom Adventkranz

„Advent, Advent ein Lichtlein brennt“

Der Name "Advent" stammt aus dem lateinischen "Adventus" (Ankunft), und bezieht sich auf die "Ankunft des Herrn" (Adventus Domini).

Mit Advent ist die Zeit gemeint, wo sich Christen auf Weihnachten, also auf das Fest Christi Geburt vorbereiten. In dieser vorweihnachtlichen Zeit ist es meist ganz still und in vielen Häusern duftet es herrlich nach Weihrauch oder selbst gebackenen Weihnachtskeksen.

Viele Familien haben in dieser Zeit einen Adventkranz zu Hause. Dieser wird traditionell aus grünen Tannenzweigen zu einem Kranz gebunden und mit 4 Adventkerzen geschmückt. Meistens werden die Kerzen oder sogar der ganze Adventkranz in der Kirche gesegnet. Dann wird der Kranz entweder auf einen Tisch gestellt oder mit Bändern an der Decke befestigt. Die Kerzen vom Adventkranz werden nach und nach entzündet: am ersten Adventsonntag wird die erste Kerze angezündet, ab dem zweiten Adventsonntag dann auch die zweite und so weiter, bis der vierte Adventsonntag erreicht ist und alle Kerzen am Adventkranz leuchten. Zum Anzünden der Kerzen wird oftmals das weitbekannte Lied „Wir sagen euch an“ gesungen.

Es gibt verschiedene Deutungen der Symbolik des Adventkranzes. Ursprünglich aber wollte man mit der Zunahme des Lichtes die steigende Erwartung der Geburt Jesu Christi, der im christlichen Glauben als „Licht der Welt“ bezeichnet wird, ausdrücken.
Der Kranz selbst soll an den Erdkreis erinnern, die Farbe Grün steht für Hoffnung und Liebe und die vier Kerzen sind ein Gottessymbol.

Traditionell sind drei Kerzen am Adventkranz lila und eine rosa. Die rosafarbene Kerze wird am dritten Adventsonntag angezündet und soll die Nähe zum Christenfest ankünden. Heutzutage gibt es Adventkränze aber schon in allen Farben und Variationen - geschmückt mit Tannenzapfen, Orangenscheiben, Zimtstangen oder ganz neutral ohne viel Schnick Schnack.

 

Bewertung und Kommentare

Artikelbewertung ist 5 aus 4 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zur Übersicht
PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern
Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Ich möchte mich für den Filzmoos Newsletter anmelden.
Urlaub in Österreich Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos