Mein schönster Platz
Menü

WETTER

Di

Dienstag 11°C

11°C

Mi

Mittwoch 0°C

0°C

Do

Donnerstag 0°C

0°C

ONLINE PROSPEKT

Online Blätterkatalog

VERANSTALTUNGEN

UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender
Zur Übersicht

Punsch, Glühwein und Jaga-Tee

Tiefsinnige Gespräche am Adventmarkt

Es gibt viele Gründe, einen Advent- oder Christkindlmarkt zu besuchen. Ein paar Kerzen hier, ein bisschen Deko da und zu guter Letzt die schöne vorweihnachtliche Stimmung. Einige lockt jedoch vor allem der Duft von Punsch, Glühwein und Jaga-Tee zu den Weihnachtsmärkten. Egal ob Früchtepunsch oder Glühwein, traditioneller Jaga-Tee oder doch lieber etwas Alkoholfreies – kaum etwas ist so eng mit einem Adventmarkt verbunden wie die allerorts beliebten Heißgetränke. 

Englische Seefahrer waren es, die uns diese Köstlichkeiten im 17. Jahrhundert aus Indien mitbrachten. Dort war ein Getränk unter der Bezeichnung „pantsch“ bekannt. Die Briten nannten es „punch“ und wir schummelten bei der deutschen Bezeichnung noch ein S dazu. Der Punsch hatte also über den Seeweg seinen Siegeszug nach Europa bestritten und erfreute sich schnell großer Beliebtheit. Wer hätte sich gedacht, dass er auch das Lieblingsgetränk von Wolfang Amadeus Mozart war?

Heutzutage finden wir interessante Punsch-Varianten mit unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen für die Experimentierfreudigen unter uns. Spitzenreiter auf allen Weihnachtsmärkten bleiben jedoch der altbekannte Punsch und sein Bruder der Glühwein. Dicht gefolgt von der Feuerzangenbowle ist in unseren Breiten vor allem einer gut bekannt: der Jaga-Tee. Geboren wurde dieser als Kaltgetränk im Mittelalter und ist heute zu einem heimischen Unikat geworden. Das Getränk aus Schwarztee und Inländer-Rum ist eine typisch österreichische Spezialität.

Eins jedenfalls haben die geselligen Getränke auf jeden Fall gemeinsam: sie vereinen Menschen an kalten Wintertagen auf den unterschiedlichsten Märkten des Landes, bringen wohlige Wärme in unsere Körper und führen manches Mal zu sehr tiefsinnigen und lustigen Abenden, an die man sich vor allem am nächsten Tag erinnern muss!

Wer nun Lust auf ein weihnachtliches Heißgetränk bekommen hat, schaut am besten beim Adventmarkt „zum Filzmooser Kindl“ am Kirchplatz neben der Wallfahrtskirche Filzmoos vorbei.

 

Öffnungszeiten des Adventmarktes "zum Filzmooser Kindl" 2016:

26., 27.11., 03., 04., 08., 10., 11., 17. und 18.12.2016 (jeweils von 14:00 – 19:00 Uhr)

Dokumente & Downloads

Bewertung und Kommentare

Artikelbewertung ist 4.6 aus 3 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zur Übersicht
PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern
Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Ich möchte mich für den Filzmoos Newsletter anmelden.
Urlaub in Österreich Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos