Mein schönster Platz
Menü

WETTER

Mi

Mittwoch 0°C

0°C

Do

Donnerstag 0°C

0°C

Fr

Freitag -4°C

-4°C

ONLINE PROSPEKT

Online Blätterkatalog
UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender
Zur Übersicht

Barfußgehen

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Kurze Hosen, laue Nächte und zuckersüße Eisbecher!
Das alles gehört zusammen und schreit förmlich nach Freiheit. Einer Freiheit, die uns vielleicht an die Sommer in unserer Kindheit erinnert. Als wir unbeschwert und glücklich barfuß über Wiesen gelaufen sind, kichernd unsere Füße in den eiskalten Bach gehalten oder Fußabdrücke im Sandkasten hinterlassen haben. Und genau diese Freiheit versucht uns nun ein neuer Trend zurückzugeben: das Barfußgehen soll uns ermöglichen, die Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen und dabei nicht nur unserem Körper, sondern auch unserer Seele etwas Gutes zu tun.

Mit allen Sinnen

Die gesundheitlichen Aspekte des barfuß Gehens sind beachtlich: die Stimulation an den Fußsohlen wirkt positiv auf die inneren Organe, regt die Fußreflexzonen und damit den gesamten Organismus an, zudem wird der Blutdruck reguliert. Dass auch die Abwehrkräfte und das Herz-Kreislauf-System davon profitieren, wusste schon der Gesundheitspfarrer Sebastian Kneipp. Ein Erlebnis für alle Sinne bei dem der Wohlfühlfaktor sicherlich nicht zu kurz kommt, wenn man auf den unterschiedlichsten Materialien spaziert und sich einfach mal nur auf „das Fühlen“ konzentriert. Damit dieser neue Trend auch ein Spaß für Jung und Alt bleibt, werden bereits die unterschiedlichsten Techniken wie Barfuß-Walking oder der Barfuß-Lauf angeboten. Die Erfinder sowie die Teilnehmer sprechen vom „Doping für die Füße“ und warnen vor Suchtgefahr.

Der Orthopäde empfiehlt

Gehen ohne Einschränkung von Schuhen und mit dem unmittelbaren Kontakt zur Natur bringt ein neues Lebensgefühl, das weiß auch Dr. Christoph Michlmayr (Facharzt für Orthopädie): „Man kann ohne weiteres behaupten, dass der Versuch des Menschen durch immer aufwändiger konzipierte Schuhe eine Verbesserung der Funktion zu erreichen, eigentlich nicht funktioniert hat. Als Orthopäde kann ich nur vermehrtes barfußgehen empfehlen.“

Bewertung und Kommentare

Artikelbewertung ist 5 aus 2 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zur Übersicht
PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern
Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Ich möchte mich für den Filzmoos Newsletter anmelden.
Urlaub in Österreich Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos