Mein schönster Platz
Menü

WETTER

Di

Dienstag -3°C

-3°C

Mi

Mittwoch -4°C

-4°C

Do

Donnerstag -5°C

-5°C

ONLINE PROSPEKT

Online Blätterkatalog
UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender
Zur Übersicht

Bauernregel zum Hl. Vinzenz

Fast ein jeder kennt die ein oder andere Bauernregel – ein Experte auf dem Gebiet von alten Weisheiten und Kalendertagen verrät, welcher wichtiger Lostag gestern war.


Der Heilige Vinzenz war Diakon in Valencia (Saragossa, Spanien). Er starb, vermutlich am 22. Jänner 304, als Märtyrer. Die Überlieferung weiß von unvorstellbaren Qualen und zählt ihn zu den Heiligen vom unzerstörbaren Leben. Alle frühen Martyrologien erwähnen Vinzenz, dem in Rom drei Kirchen geweiht sind. Seine Reliquien zählten zu den wichtigsten des Frankenreiches. Nach der Übertragung der Gebeine von Valencia nach Lissabon nahm der Kult großen Aufschwung. Das Heiligengedächtnis wird am 22. Jänner begangen.
 

Günther Schorsch:

Eine alte Bauernregel zum Heiligen Vinzenz am 22. Jänner lautet: „Kommt Sankt Vinzenz tief im Schnee, bringt das Jahr viel Heu und Klee“. Außerdem hört man oft diesen Spruch: „Wie das Wetter zu Vinzenz war, wird es sein das ganze Jahr“. Daher hat uns der gestrige Tag schon verraten, wie es um das Wetter im Jahr 2018 bestellt ist! Der Heilige Vinzenz ist laut meinen Beobachtungen ein sehr zuverlässiger Kamerad.
 

Wir werden also sehen, wie es wettertechnisch in den nächsten Monaten weitergeht. Und bald folgt auch schon wieder eine weitere Bauernregel von unserem Wetterfrosch, dem Günther Schorsch!

Bewertung

Artikelbewertung ist 4 aus 3 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zur Übersicht
PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Bitte senden Sie mir Infos zu meinen ausgewählten Themen per E-Mail zu.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der postalischen Direktwerbung, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Durch Ankreuzen der Checkbox willigen Sie in die Verarbeitung der oben angeführten personenbezogenen Daten zum Zweck der Zusendung eines E-Mail-Newsletters durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, auf Grundlage Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf bzw. Widerspruch ein. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichteinwilligung hat lediglich zur Folge, dass Sie keinen E-Mail-Newsletter erhalten. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Urlaub in Österreich Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos