Mein schönster Platz
Menü

WETTER

Di

Dienstag 1°C

1°C

Mi

Mittwoch 5°C

5°C

Do

Donnerstag 8°C

8°C

ONLINE PROSPEKT

Online Prospekt
UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender
Zur Übersicht

Ehrenpreis für das Lebenswerk für Johanna Maier

Bereits zum 22. Mal fand dieses Jahr wieder die alljährliche „Busche Gala“ statt.


Die Busche Gala gehört heute zu dem „Get together“ Highlight der Spitzengastronomie und Luxushotellerie im deutschsprachigen Raum. Um Köche, Gastgeber und Co. zu ehren, trafen sich die „Who-is-Who“ der Gastroszene.  
Der Busche-Verlag, welcher Herausgeber der Magazine „Schlemmer Atlas“ und „Schlummer Atlas“ ist, hatte zur alljährlichen Gala geladen, die dieses Jahr in Bremen stattfand.
Bei der Gala werden seit 1998 die besten KöchInnen und GastronomInnen im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet.
Johanna Maier wurde dort die Ehren-Auszeichnung für ihr Lebenswerk als Köchin verliehen.  

 „Als ich 1984 mit dem Kochen begann und 1987 meine erste Haube erhielt, gab es kaum Köchinnen in der Spitzengastronomie. Und auch wenn sich immer mehr Frauen in dieser Branche behaupten, sind weibliche Spitzenköchinnen in der Unterzahl. Umso wichtiger ist es, dass auch wir Frauen wahrgenommen werden - und die Busche-Gala hat dies mit ihren Auszeichnungen stets getan.“ (Johanna Maier)


Den Moment auskosten. Auftanken im Bleiben. Das ist Glück.

Das kleine Bergdorf Filzmoos hat sich, dank unserer Johanna, auch beim Essen in der ganzen Welt einen großen Namen gemacht. Sie ist nicht nur Österreichs berühmteste, vielfach ausgezeichnete Köchin, sondern auch zertifizierte Praktikerin der Traditionellen Europäischen Heilkunde.


Ein gutes Rundumgefühl und vor allem Qualitätszeit. Zeit, die gute Gefühle speist.

Nach wie vor steht die Haubenköchin selbst in der Küche. Wichtig ist Johanna heute, den Gästen mehr zu vermitteln als Genuss auf hohem Niveau.
Mit ihrer neuen Kochschule richtet sich Johanna Maier an alle, die gerne genießen und gibt dort ihr Wissen weiter.

„Widme dich der Liebe und dem Kochen von ganzem Herzen“ – nach diesem Grundsatz kocht Johanna Maier und das merkt man ihren Rezepten auch an. 

Nachfolgend eines der beliebtesten Rezepte aus Johannas großem Repertoire:

Johannas Marmorgugelhupf

Zutaten für 12 Personen:

Zur Vorbereitung
Butter
Mehl

Für den Gugelhupf

200 Gramm                   Butter zimmerwarm

8 Stück                        Eier

25 Gramm                     Kakaopulver

100 Gramm                   Staubzucker

230 Gramm                   Weizenmehl

                                  Rum

200 Gramm                   Kristallzucker

 

Erster Schritt - Vorbereitung

-Backrohr auf 160-170° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

-Gugelhupf-Form mit Butter bestreichen und mit Mehl bestreuen.

 

Zweiter Schritt - Gugelhupf

-Eier in Dotter und Klar trennen.

-Butter, Dotter und Staubzucker sehr schaumig rühren.

-Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen und unter den Butterabtrieb mischen.

-Das Mehl unterheben, Masse mit einem Schuss Rum abschmecken.

-Ein Drittel der Masse durch Einrühren von Kakaopulver dunkel färben.

-Die Massen schichtweise (hell, dunkel, hell) in die Gugelhupf-Form füllen.

-Gugelhupf im Backrohr ca. 75 Minuten backen.

-Den Gugelhupf stürzen und auskühlen lassen. Erst danach die Form abheben.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!


Wir gratulieren nochmals herzlichst zu dieser großartigen Auszeichnung

und sind sehr stolz auf „unsere Johanna“!

 

Kontakt:

DAS MAIER

RELAIS & CHÂTEAUX HOTEL
FAMILIE MAIER

Tel.: 0043 (0) 6453 8204
E-Mail: hotel@dasmaier.at
Website: www.dasmaier.at
Kochschule: kochschule@dasmaier.at
Manufaktur und Bio-Feinkostladen: manufaktur@dasmaier.at

gruppenbild
gruppenfoto
maier-johanna

Bewertung

Artikelbewertung ist 5 aus 2 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zur Übersicht
PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Bitte senden Sie mir Infos zu meinen ausgewählten Themen per E-Mail zu.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der postalischen Direktwerbung, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Durch Ankreuzen der Checkbox willigen Sie in die Verarbeitung der oben angeführten personenbezogenen Daten zum Zweck der Zusendung eines E-Mail-Newsletters durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, auf Grundlage Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf bzw. Widerspruch ein. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichteinwilligung hat lediglich zur Folge, dass Sie keinen E-Mail-Newsletter erhalten. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Urlaub in Österreich Bergbahnen Filzmoos Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos