Mein schönster Platz
Menü

WETTER

Do

Donnerstag 22°C

22°C

Fr

Freitag 22°C

22°C

Sa

Samstag 15°C

15°C

ONLINE PROSPEKT

Online Blätterkatalog
UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender
Zur Übersicht

Huflattich - ein Geheimtipp von Oma!

Warum man diese Pflanze jetzt sammeln sollte

Die Wiesen in Filzmoos färben sich gelb – denn nun hat er wieder Saison: Der Huflattich. Eine unscheinbare Blume, die nur im Frühling blüht und deren Wirkung man nicht unterschätzen darf! Für mich gibt der Huflattich den Startschuss zur Ernte. Wie jedes Jahr sammle ich Blütenköpfe und Blätter des Huflattichs, um in der kalten Jahreszeit Tee damit machen zu können. Denn der Huflattich ist mein Begleiter bei Husten – ein Geheimtipp von Oma!

 

Huflattich hilft gegen Husten

Huflattich wird in der Volksmedizin schon seit mehr als 1000 Jahren als beruhigendes und schleimlösendes Hustenmittel angewendet und heute noch von Heilpraktikern und Medizinern empfohlen. Ich verwende dazu die Huflattichblüten, die bei uns in Filzmoos im März und April gesammelt werden können. Zudem ernte ich die Blätter der Blume im Mai und Juni, um sie ebenfalls für Teemischungen zu verwenden. Diesen hufförmigen Blättern verdankt die Pflanze ihren Namen – und sie haben definitiv einen höheren Wirkstoffgehalt als die Blüten.

 

Und hier noch meine Mischung für einen Hustentee:

Folgende getrocknete Pflanzenteile werden zu gleichen Teilen gemischt:

  • Huflattichblüten
  • Echte Schlüsselblumenblüten
  • Königskerzenblüten
  • Wegraukeblüten

 

Zubereitung:
Wasser bis max. 70 Grad erwärmen und einen gehäuften Esslöffel der Teemischung auf 0,5 Liter Wasser geben und für 10 Minuten ziehen lassen. Danach das Teewasser mit einem Sieb abseihen und trinken.

 

Anwendung:
Drei Mal täglich eine Tasse Tee trinken. Nach drei Wochen sollte man jedoch damit aufhören, da der im Huflattich enthaltene Inhaltsstoff Pyrrolizidinalkaloid bei dauerhafter Einnahme leberschädigend wirken kann.

huflattich-bluete
huflattich
huflattiche

Bewertung

Artikelbewertung ist 5 aus 3 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zur Übersicht
PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Bitte senden Sie mir Infos zu meinen ausgewählten Themen per E-Mail zu.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der postalischen Direktwerbung, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Durch Ankreuzen der Checkbox willigen Sie in die Verarbeitung der oben angeführten personenbezogenen Daten zum Zweck der Zusendung eines E-Mail-Newsletters durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, auf Grundlage Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf bzw. Widerspruch ein. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichteinwilligung hat lediglich zur Folge, dass Sie keinen E-Mail-Newsletter erhalten. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Urlaub in Österreich Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos