Mein schönster Platz
Menü

WETTER

Di

Dienstag 11°C

11°C

Mi

Mittwoch 12°C

12°C

Do

Donnerstag 12°C

12°C

ONLINE PROSPEKT

Online Prospekt
UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender
Zur Übersicht

Kräuter-Expertin Lisi

Gesundheits-Tipp im Frühling!

Wenn im Frühling die warmen Sonnenstrahlen die letzte Schneeschicht zum Schmelzen bringen, streift sie meist schon irgendwo mit einem Korb über die Wiesen, um nach frischen Kräutern Ausschau zu halten. „Gegen fast alles ist ein Kraut gewachsen“, weiß Elisabeth Ebner vom Hammerhof in Filzmoos, die von den Einheimischen liebevoll als „Kreita-Weiwi“ bezeichnet wird. Lisi beschäftigt sich nämlich schon seit vielen Jahren mit der heimischen Pflanzenwelt und hat mittlerweile gegen fast jedes Wehwehchen ein Geheimrezept parat.

Entschlackende Brennessel

Während der Sommermonate sammelt die fitte Seniorin über 50 verschiedene Kräuter und Heilpflanzen. Auch wenn Lisi jetzt im Frühling außer Haus geht, tut sie dies niemals ohne zumindest einen Leinensack mitzunehmen. Dabei spielen für sie die Kräuter nicht nur als Gewürze in Speisen eine wichtige Rolle, sondern auch als Zutaten für den ein oder anderen Tee. Sie selbst schwört beispielsweise auf den Brennesseltee zur Entschlackung im Frühling, da dieser besonders gut für die Nieren, den Darm und die Blase ist. Wer Tee nicht mag, der sollte laut Lisi einen Brennessel-Salat oder eine Brennessel-Suppe sowie Brennessel-Spinat probieren. Auch wenn es um die Schönheit geht, legt sie der Damenwelt die Brennessel besonders ans Herz, denn: „Wer gesund ist, ist auch schön“, so die erfahrene Kräuterexpertin.

Mein schönster Platz

Leider wird die Brennessel oft als lästiges Unkraut mit schmerzenden Blättern bezeichnet und von vielen Menschen unterschätzt. Dabei hilft das wertvolle Heilkraut bei vielen Harn-, Nieren- und Gelenkleiden. Ausgesät wird es jetzt im April. Die Blüte- und Erntezeit ist vielerorts schon im Mai und Juni, wobei man die Brennessel bis Ende September auf halbschattig bis sonnigen Orten mit feuchten Böden antrifft. Würde man die heimische Pflanze nach ihrem Lieblingsplatz fragen, so würde sie antworten: „Mein schönster Platz hier in Filzmoos ist am Ufer des Hammerbachs“. Und genau dort sammelt Lisi auch fleißig Brennessel für ihren entschlackenden Tee im Frühling. Bei der jahrelangen Kräuterkunde könnte sie noch etliche Rezepte beschreiben und vermutlich stundenlang aus dem Nähkästchen einer Kräuterfee plaudern. Zu guter Letzt kommt der Geheimtipp schlechthin: „Wir sollten wieder mehr in die Natur gehen und diese in vollen Atemzügen genießen. Es kostet nichts und gibt dabei unendlich viele Schätze, die auf uns warten. Mein schönster Platz ist daher ohne Frage in der Filzmooser Natur“.

 

brennessel1
brennessel2
brennessel3
brennessel4

Bewertung

Artikelbewertung ist 4.4 aus 9 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zur Übersicht
PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Bitte senden Sie mir Infos zu meinen ausgewählten Themen per E-Mail zu.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der postalischen Direktwerbung, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Durch Ankreuzen der Checkbox willigen Sie in die Verarbeitung der oben angeführten personenbezogenen Daten zum Zweck der Zusendung eines E-Mail-Newsletters durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, auf Grundlage Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf bzw. Widerspruch ein. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichteinwilligung hat lediglich zur Folge, dass Sie keinen E-Mail-Newsletter erhalten. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Urlaub in Österreich Bergbahnen Filzmoos Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos