Mein schönster Platz
Menü

WETTER

Do

Donnerstag 25°C

25°C

Fr

Freitag 27°C

27°C

Sa

Samstag 15°C

15°C

ONLINE PROSPEKT

Online Prospekt
UNTERKUNFT SUCHEN
Kalender
Zur Übersicht

Stilvolle Neueröffnung der Radstädter Hütte am Roßbrand


An einem der schönsten Aussichtsberge der Region, dem Roßbrand, liegt die Radstädter Hütte auf 1.768 Meter. Die komplett neu renovierte Hütte wurde am 12. Oktober 2019 wiedereröffnet und ist im Sommer sowie im Winter ein perfektes Ausflugsziel am Fuße des Roßbrandgipfels.


Weiße Traumlandschaft im Winter und bunte Bergwiesen im Sommer
Vom Roßbrand aus genießt man einen überwältigenden 360° Panoramablick: Vom Dachstein über die Bischofsmütze, Tennen- und Hagengebirge über Hochkönig, die Hohen Tauern mit Großglockner und Großvenediger bis hin zu den Radstädter und Schladminger Tauern.

Weitsicht aus dem Bett!

Wer am Morgen der erste am Berg oder der erste auf der Piste sein möchte und diese herrliche Ruhe genießen möchte, der kann auf der Hütte übernachten, denn sogar Übernachtungsmöglichkeiten mit stilvoll und modern eingerichteten Zimmern bietet die neue Radstädter Hütte. Jedes der Zimmer ist einzigartig und verfügt über jeglichen Komfort.
In den gemütlichen Stuben wird man mit österreichischer Küche verwöhnt. Serviert werden regionale Schmankerl, aber auch mediterrane Köstlichkeiten, hausgemachte Kuchen und Eisbecher. Für den perfekten Start in den Tag wird ein reichhaltiges Almfrühstück angeboten.

 

Der Weg mit schöner Aussicht auf das Gebirgspanorama
Im Winter geht’s mit der Papageno-Gondelbahn auf 1.600 Meter. Von dort aus führen den Kamm entlang 15 km an Winterwanderwegen sowie die Höhenloipe, die für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist. Auch bei Schneeschuhwanderern und Skitourengeher ist die Region rund um die Radstädter Hütte beliebt.

Im Sommer gelangt man jeden Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag von 13. Juni bis 27. September 2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr bei trockenem Wetter mit der Papagenobahn auf den Roßbrand. Gehzeit von der Talstation zur Radstädter Hütte ca. 1,5 Stunden.
Von Radstadt aus gelangt man zur Radstädter Hütte über eine mautfreie Straße.

 

Man soll die Feste feiern wie sie fallen

Auch für Feiern jeglicher Art bietet die Hütte eine besondere Atmosphäre. Wer also die Hütte noch nicht kennt, stattet Melanie, Emanuel & Team einen Besuch ab.

Öffnungszeiten:

Täglich von 09:00 – 18:00 Uhr (ab 14. Dezember 2019)

Von November bis Mai ist die Zufahrt mit dem PKW nicht möglich.

Kontakt:

Radstädter Hütte
Emanuel Vierthaler
Roßbrandstraße 47
A-5550 Radstadt

+43 6452 6474
info@radstaedterhuette.at

radstaedter-huette-zimmer
radstaedter-huette-ausblick
radstaedter-huette-stube
radstaedter-huette-stube2

Bewertung

Artikelbewertung ist 4.3 aus 10 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zur Übersicht
PROSPEKTANFRAGE & NEWSLETTERANMELDUNG
Anrede*
  • Familie1
  • Herr2
  • Frau3
  • Firma4
 
 
Pflichtfelder bitte ausfüllen

Bitte senden Sie mir/uns Prospekte für

Sommer Winter Sommer & Winter

Ich interessiere mich für folgende Themen

Skifahren Advent
Langlaufen Heißluftballon
Wandern Familienurlaub

Newsletter abonnieren

Bitte senden Sie mir Infos zu meinen ausgewählten Themen per E-Mail zu.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der postalischen Direktwerbung, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Durch Ankreuzen der Checkbox willigen Sie in die Verarbeitung der oben angeführten personenbezogenen Daten zum Zweck der Zusendung eines E-Mail-Newsletters durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen Tourismusverband Filzmoos, 5532 Filzmoos Nr. 50 | info@filzmoos.at, auf Grundlage Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf bzw. Widerspruch ein. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichteinwilligung hat lediglich zur Folge, dass Sie keinen E-Mail-Newsletter erhalten. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Urlaub in Österreich Bergbahnen Filzmoos Salzburgerland Salzburger Sportwelt Wanderdörfer Österreich Ski amadé
Webseite Tourismusverband Filzmoos Webseite Tourismusverband Filzmoos